Kategorien
2020

15. August

Ein neues Skizzenbuch beginne ich immer mit einer Zeichnung meiner momentanen Arbeitsmittel. Meine neueste Errungenschaft ist ein sehr minimalistisches Aquarellkästchen, welches via Klettband ans Handgelenk geklebt werden kann. Das hatte ich kürzlich irgendwo gesehen und musste es gleich nachmachen.

Das Kässtchen habe ich mit Schuhreparaturpaste ausgefüllt, in die ich ausgeschnittene Tablettenverpackungen gedrückt habe. In diesen finden meine Lieblingsfarben ihren Platz. Auf dem Kastenboden habe ich selbstklebendes Klettband angebracht. Hält wunderbar … fühl mich gerüstet für den nächsten Kurztrip in die Sächsische Schweiz.

1 Anwort auf „15. August“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.